Aktuelles 14. September 2020 · AK

Ein Bauwagen für unsere Naturgruppe

Neuer Unterschlupf für unsere Naturgruppe: Seit Anfang September ist unsere Einrichtung stolzer Besitzer eines Bauwagens.

Die Natur bewusst erleben und entdecken – um das möglich zu machen, haben wir eine Naturgruppe etabliert. Langfristig möchten wir die Kinder der Gruppe den ganzen Tag in der Natur betreuen. Dafür bereiten wir Schritt für Schritt unser Außengelände vor. Damit die Betreuung auch bei schlechtem Wetter gewährleistet ist, benötigen wir einen Unterschlupf. So entstand die Idee einen Bauwagen anzuschaffen.
Dank der Eltern-Initiative haben wir schnell und für wenig Geld einen Wagen finden können. Nun steht der Bauwagen in unserem Garten und wird in gemeinschaftlicher Arbeit hergerichtet. Zunächst wird das Dach gedämmt und Wetterfest gemacht. Anschließend richten wir den Innenraum her.

Die Kinder finden das Projekt Bauwagen sehr spannend und diskutieren nicht nur über die Einrichtung des Bauwagens, sondern auch darüber, was später dort alles stattfinden soll. Sie haben bereits viele tolle Ideen entwickelt - eine Hängematte aufhängen, eine Bau- und Bastelecke einrichten oder eine gümtliche Ecke zum Schlafen und Ausruhen - und wir freuen uns bald einige davon in die Tat umzusetzen. Vielen Dank an alle Beteiligten – insbesondere die Elternschaft - für die tatkräftige Unterstützung.